Monday, April 4, 2011

Wenn der böse Mann von der Krankenkasse wieder mal am Telefon ist...

...kann das auch positiv sein!

Ich hatte heute meinen ersten RICHTIGEN Tag im festen Team am festen Arbeitsplatz und ich muss sagen: wow! Anfangs hatte ich ja so meine bedenken... aber jetzt.

Nachdem ich heute bis 7:28 Uhr alleine am Kundenberatungsteam war stellten wir (mittlerweile schon zu dritt) fest, dass über die Hälfte erkrankt ist. Heißt: ein unterbesetztes Team wird noch unterbesetzter. Natürlich muss da dann der (fast) frisch ausgelernte Azubi ran! Hieß also: Telefon an den Sammelanschluss und rein ins Getümmel der verwirrten Versicherten die anrufen und eine Auskunft wollen!

Und so lief das dann den ganzen Tag: Telefon gerade aufgelegt, nächster Anruf, den gerade aufgelegt als jemand an den Schalter kam, vom Schalter gerade zurück als wieder das Telefon klingelte. Stress pur. Aber: ich bin jemand, der das gerne hat. ÄKTSCHN! Könnte jeder Tag so sein X|D. Bin jetz zwar echt k.o. aber glücklich. Fast alles konnte ich schon allein, was wieder mal beweist: Ich bin doch nich so dumm wie ich dachte! Heißt also morgen wieder: auf in den Kampf!

No comments:

Post a Comment