Friday, December 30, 2011

Ausgenutzt und verarscht.

Person I braucht mich nur als Lückenfüller, wenn ihre anderen zwei Freunde keine Zeit haben und sie wen braucht, der sie nach München fährt.


Person II braucht mich nur als Lückenfüller, wenn sie ihrem Ex demonstrieren will, wie unabhängig sie doch ist.

Person III braucht mich nur als Lückenfüller, dass man irgendjemand verarschen kann, jemandem das Gefühl geben kann einfach ausgeschlossen zu sein und für immer zu bleiben, Kippen mitzubringen und Reita zu cosplayn.

Super Freunde hab ich, muss ich schon sagen! Da feiert man Silvester doch iwie am liebsten alleine, oder nich?! Für den Part des Lückenfüllers bin ich mir iwie zu schade!

2 comments:

  1. Alter, bei mir bist du kein Lückenfüller <3
    *beschmus*

    ReplyDelete
  2. einfach mal "Nein" sagen!
    Man kann ja nicht immer von anderen Leben indem man sich so durch schnorrt...

    ReplyDelete